H

Hoffnung für alle (Hfa)

 

Webseite: http://www.hoffnungfueralle.com

Herausgeber: http://brunnen-verlag.de

M

Metal Bible

 

Übersetzung: Neues Leben. Die Bibel.

Webseite: http://www.themetalbible.com

http://www.metal-bibel.de

http://www.metalbibel.nu

Zusammengestellt: www.bible-for-the-nations.com

Herausgeber: http://www.scm-brockhaus.de/neues-leben-bibel.html

Sonstige Infos: http://de.wikipedia.org/wiki/Neues_Leben_Bibel

 

Es ist schlimm, dass man durch eine "Bibel" Menschen zum Heavy Metal verführt und sie in dieser Szene lässt, wobei sie es fliehen sollten. Es ist ein Schlag ins Gesicht all derer, die mit Gottes Hilfe von dieser teuflischen Musik und dem oft mit ihr zusammenhängendem Satanismus freigekommen sind. Diese Fälschung wird nichts anderes als Namens-Christen, Abfall und Fluch hervorbringen. Die Menschen werden nicht frei, sondern werden um so mehr dazu motiviert, in ihrem alten Lebenstil zu bleiben; mit nur einem Unterschied, dass sie etwas (schein)heiliger werden.

Im Vorwort von Johannes Jonsson und Roul Akesson steht ua.: "Die Metal Bibel ist eine Bibel für alle, die Metal & Hardrock lieben! Es ist eine Bibel, mit der wir Metalfans uns wohlfühlen, ... Die Idee hinter der Sonderausgabe ist es, eine Bibel so zu gestalten, dass wir alle, die wir Hardrock & Metal lieben, etwas damit anfangen können."

Ja, wann kommt denn endlich die "Nutten Bibel" heraus, mit der dann die Prostituierten endlich was anfagen können? Wo "ehemalige" Prostituierte dann erzählen, wie sie "Jesus" kennengelernt haben und aber mit ihrem Lebensstil nie einen Bruch gemacht haben, so wie der "bekehrte" Satanist Nicko McBrain (Drummer der Satanisten-Band Iron Maiden), der bis heute noch deren Mitglied ist. Es ist echt unfassbar, wie leicht viele Christen auf diese "0815-Bekehrungs-Geschichten" solcher eingeweihten Satanisten und Hexer reinfallen. In dieser Fälschung hat man leider das Vorwort von ihrem wahren "gott" vergessen: Satan höchstpersönlich. Weitere Informationen zu Rock und Heavy Metal gibt es hier.

 

Es ist super, das man versucht, auf Veranstaltungen wie Wacken Bibeln zu verbreiten. Nur es sollten gefälligst die Richtigen sein und mit dem Ziel, dass die Heavy-Metal-Anhänger diesen Lebensstil verlassen (alles was mit diesen okkulten Dingen vernichten!) und eine wahre Befreiung durch Jesus Christus erleben.

N

Neue evangelistische Übersetzung (NeÜ)

 

Webseite: http://www.kh-vanheiden.de

Herausgeber: http://www.cv-dillenburg.de

V

Volxbibel

 

Webseite: http://volxbibel.com

http://www.volxbibel.de

 

http://wiki.volxbibel.com/Hauptseite

http://twitter.com/#!/volxbibel

Herausgeber: http://www.volxbibel-verlag.de

http://www.icmedienhaus.de (Auslieferung)

http://www.stiftung-christliche-medien.de

 

Diese "Bibel", ist nichts anderes als eine perverse Gotteslästerung. Allein schon deshalb, dass das Design an eine "Lucky Strike-Schachtel" erinnert (die Lieblingsmarke von Martin Dreyer?) und somit wieder vielen, was das Rauchen betrifft, zum Verhängnis werden kann. Es ist eben von Menschen für Menschen geschrieben und nicht von Gott für die Menschen. Nicht der Mensch muss sich Gottes Standard anpassen sondern Gott den menschlichen, asozialen und perversen. Aber Gott wird sich nicht spotten lassen. Die Gerichte sind schon längst festgesetzt und jeder, der solch eine Lästerung und andere Bibelfälschungen bewusst mit unterstützt, wird aus dem Leib Christi ausgespuckt werden ...

WEITERE WERDEN NOCH FOLGEN ...