Untertitel:

Hier möchte ich meine Sammlung von Symbolen und Logos zeigen. Natürlich könnten auch einige neutral sein. Das wären aber eher eine Ausnahmen. Du kannst dir sicher sein, dass fast alles, was in der Bibel erwaehnt wird (z.B. Gottes Auge, vom Teufel missbraucht und pervertiert wird.

 

Pro Symbol werden max. nur 200 Bilder gezeigt und sobald du es verstanden hast, wirst du selber automatisch solche Logos und Botschaften ueberall erkennen können.

Artikel

Eltern, achtet auf die Kleidung eurer Kinder

Uns wurde vor kurzen ein Pullover für unsere kleine Tochter geschenkt, der ein ziemlich anstößiges, sexistisches Motiv enthällt. Die Person, die uns das geschenkt hat, hatte es jahrelang in der Familie tragen lassen, ohne es zu merken.

So sieht das Logo des Herstellers aus. Achte bitte auf das Logo. Leider weiß ich nicht, wie die Firma heißt. Kann mir da jemand helfen?

Wie man sehen kann, ist das "Hässchen" weiblich, mit einer rosa Nase. Es zeigt auf sich ("ME") und mit ihrer linken Hand auf "YOU". Damit bist DU, der Betrachter gemeint! Dadrunter steht dann "XXX YOU & ME". "XXX" steht hier für "Sex", "Pornografie" etc..

Klar ausgedrückt sagt das Motiv ganz deutlich aus, dass DU und das Kind, dass diesen Pullover trägt (in diesem Fall ein Mädchen), Sex haben sollen. Das sagt zumindest das "Hässchen" aus, welches für dein Kind sozusagen spricht und dein Kind "representiert". Und um dieses "Hässchen" herum sind zufälligerweise (?) 6 Blumen, die wie Pentagramme aussehen.

Mich würde es nicht wundern (und das ist auch meine Vermutung), dass ein kranker, pädophiler Mensch es entworfen hat, der wohlmöglich auch ein Satanist ist. Und dazu kommt noch, dass, wenn ein Pädophiler deine Tochter in diesem Pullover sieht und Englisch kann, er gleich eine Versuchung haben könnte, deine Tochter bzw. andere vergewaltigen zu wollen. Und weil der Designer und die Firma, die das herstellt, es wissen, dass die meisten Eltern überhaupt keine Ahnung haben und extrem naiv sind in dem, was sie da kaufen, deshalb findet soetwas auch schnell eine Verbreitung.

Wer auffällige Kleidung bei sich gefunden hat, bitte mache ein gutes Foto davon und sende es zu mir! (info@diewahrheitistnochda.de). Ich werde es hier dann veröffentlichen.

 

BITTE ACHTE AUF ALLES, WAS DEIN KIND ODER DU TRÄGST UND VERNICHTE ALLES, WAS AUFFÄLLIG UND SEX-VERHERRLICHEND SEIN KÖNNTE BZW. IST! Und bitte schmeiße alles weg, was von Walt Disney kommt! Ich hasse diese Firma, weil sie unsere Kinder bewusst mit Sex, Magie, Materialismus usw. verführt! Bitte sorge nicht dafür, dass dein Kind bereits sehr jung dieser Gehirnwäsche durch Walt Disney usw. unterzogen wird!

Hier ist z.B. ein dickes, umgedrehtes Pentagramm auf dem Babybody abgebildet. Achtet bitte unbedingt auch auf Pentagramme. Ausgefüllt oder nicht, spielt hier keine Rolle.

Hier ist noch ein weiteres, perverses, pädophiles Kleidungsstück für Kinder von der Marke "Dirty Fingers".

Webseite: http://www.dirtyfingers.co.uk

 

Die Botschaft ist natürlich sehr sanft verpackt, sodass man sich bei dem "xxx" nichts denkt. Ich wundere mich, ob diese Schriftart bewusst ausgewählt wurde ... siehe das "g" über den "xxx".

Hier ist ebenfalls ein geschickt getarntes Kuscheltier mit "xxx", welches wohl für "3 Küsse" stehen soll, was aber natürlich nicht der Fall ist! Übersetzt heißt "Big Hugs & Kisses XXX": "Große/Dicke Umarmungen und Küsse XXX" - oder: "Lass dich drücken und küssen XXX").

 

Die Marke heißt "Me to You".

Webseite: http://carteblanchegreetings.com/metoyou/

 

Vergiss bitte nicht, dass der Teufel gerade mit unscheinbaren, "harmlosen" Dingen die Kinder (samt Eltern) verführen will und es tut! Es geschieht immer heimlich, so wie heute bei Irrlehrern. Siehe 2. Petrus 2, 1:

Es gab aber auch falsche Propheten unter dem Volk, wie auch unter euch falsche Lehrer sein werden, die heimlich verderbliche Sekten einführen, indem sie sogar den Herrn, der sie erkauft hat, verleugnen; und sie werden ein schnelles Verderben über sich selbst bringen.

Ein Schild bei einem Spielplatzt inmitten von San Francisco. Hier wird ganz klar vor Pädophilen gewarnt. Kein Wunder, denn Homosexualität und Pädophilie sind nicht weit weg von einander. Würdest du mit einem ruhigen Gewissen mit diesem Pullover durch die Straßen der Schwulenvierten dort als Tourist rumgehen? Als ich in Vancouver durch das Schwulenviertel rumging schauten mich die Männer schon so an, als ob die mir gleich die Kleider vom Leib herunterreißen usw. wollen würden. Da wusste ich zum ersten mal, wie sich Frauen immer fühlen, wenn sie vor einer Horde Männer vorbeigehen und mit Lust begafft werden.

Was meinst du, wenn irgendwelche Pädophilie dein (hübsches) Kind in diesem Pullover dann rumgehen sehen? Es wird für sie ein weiterer Auslöser sein, bzw. eine starke Anfechtung, ein Kind wieder vergewaltigen zu wollen. Wie kann man als Christ dann soetwas mit seinem Gewissen vereinbaren? Und es spielt jetzt keine Rolle, ob das Kind in deinem Dorf hier oder in San Francisco den Pullover trägt: Es geht um deine Einstellung zu solchen perversen Botschaften und darum, ob sie dir egal sind oder ob du Gott auch in diesen "Kleinigkeiten" treu sein willst und dieses Böse aus deiner Mitte schaffen willst/wirst.