Ich möchte es hier kurz fassen: David Icke ist ein Freimaurer und ein sehr geschickter Verführer, der hinter den Kulissen das Hexentum, den Satanismus und die New Age Bewegung fördert. Er channelt Geister, welche nichts anderes als Dämonen sind. Sie haben ihn betrogen und es ist klar, dass er medial veranlagt war, bevor er seine ersten Erfahrungen gemacht hatte. David Icke und andere arbeiten (bewusst) gemeinsam an der Vorbereitung der Erscheinung des Antichristen. Wenn du ihm nachfolgst, bitte nimm dir die Zeit und schaue dir unbedingt die unteren Filme an! David Icke ist nicht die Lösung, sondern das Problem. Er führt seine Anhänger in den Tod und in die Arme des Antichristen, welcher, so wie ich glaube, in einem UFO erscheinen wird. Zuvor wird es wohl den dritten Weltkrieg geben und dannach wird der Antichrist erscheinen, der dann seine Herrschaft hier aufrichten wird. So wie der zweite Weltkrieg bewusst geplant und durchgeführt wurde, um danach die UN zu erschaffen (nach dem Weltkrieg war man mit anderen Dingen beschäftigt, ohne die Motive der UN zu hinterfragen), so wird meiner Meinung nach auch der Antichrist vorgehen und "Frieden" auf Erden bringen. Das wird aber bedeuten, das all diejenigen, welche an Jesus Christus festhalten werden, verfolgt und getötet werden. Und weil David seine dämonischen Führer nicht anzweifelt, wird er später auch nichts dagegen haben, wenn viele Menschen um Jesu Willen umgebraucht werden, weil sie sich eben dem Antichristen nicht beugen werden. So viel zu diesem "liebevollen", "wahrheitssuchenden" Heuchler, der anscheinend für Frieden, Freiheit (in Wahrheit ist es die Freiheit von Gott!) und einem erfüllten Menschenleben sorgen will.

Links

Links von David Icke:

Videos

David Icke Debunked